Gegrillter Karotten-Fenchel Salat

Print Friendly, PDF & Email

Inspiriert zu dem Gericht hat mich Ralph de Kok, mit dem ich bei einer Veranstaltung in Hamburg zusammen grillen durfte. Er hatte seinerzeit eine Sauce aus verkohlten Paprika gemacht.

Es wird hierbei das Gemüse über direkter, hoher Hitze so lange gegrillt bis es aussen komplett verkohlt ist. Es gart quasi im Inneren, ohne dass wertvolle Aromen an das Kochwasser abgegeben wird. Durch das langsame garen entwickelt sich auch eine phantastische Süsse der Karotte und des Fenchels, welches man ideal mit einem weichen, italienischem Condimento Bianco kombinieren kann.

Für das Gemüse
3 Karotten
1 Fenchelknolle
2 Zwiebeln

Für das Dressing
4 EL Condimento Bianco
3 EL Limonenolivenöl
1 EL Tomami, Umami
1 TL feingehackter Ingwer
1 TL Thymianblättchen
1 TL 9 Pfeffer Symphonie
Salz zum Abschmecken,

Das Gemüse bei 200°C über direkter Hitze ca. 30-40 min grillen. Es sollte aussen komplett verkohlt sein.

Noch warm die äussere, verkohlte Schicht entfernen und in 1*1cm Würfel schneiden. Mit dem Dressing eine Stunde marinieren. Dieses Gericht kann hervorragend vorbereitet werden und eignet  als hervorragende Begleitung zu kurzgebratenem oder gegrilltem Geflügel als auch Steaks.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*